Kai Möller und Jan Sadler für schwarz rot gold bei U22 EM in England

Als “Imposant“ dürfte man wohl die beiden Auftaktsiege der deutschen U22-Nationalmannschaft in Stoke bezeichnen.

Im Auftaktspiel gegen die Niederlande setzte Deutschland mit einem klaren 77:34-Sieg ihr erstes Ausrufezeichen und bestärkte die Rolle als Favourit des Turniers. Nach dem Kantersieg gegen Oranje traf das Team Germany auf den Gegner aus Italien und konnte sich ebenfalls deutlich mit 70 : 45 durchsetzen. Nächster Gegner sind die Hausherren aus England und natürlich will sich das Team von Trainer Peter Richarz den dritten Sieg im dritten Spiel holen und damit den Gruppensieg der Gruppe A unter Dach und Fach bringen.

Auch die starken Schweden und die Türkische Mannschaft konnten sich in Ihren Spielen der Gruppe B klar durchsetzen und zeigen, dass auch mit ihnen bei dieser EM zu rechnen ist. Natürlich halten wir euch auch weiterhin auf dem laufenden zum Verlauf des Turniers. Hannover United wünscht der Deutschen Mannschaft weiterhin viel Erfolg. Natürlich insbesondere den United-Schützlingen Kai Möller und Jan Sadler. Weiter so Jungs !

Group A 10/07/12 10:00 GREAT BRITAIN - 49 ITALY - 35

Group B 10/07/12 11:00 SWEDEN - 70 FRANCE - 56

Group A 10/07/12 12:15 NETHERLANDS - 34 GERMANY - 77

Group B 10/07/12 13:15 SPAIN - 23 TURKEY - 91

Group B 11/07/12 10:00 SWEDEN - 77 SPAIN - 25

Group A 11/07/12 11:00 GREAT BRITAIN - 71 NETHERLANDS -  22

Group B 11/07/12 12:15 FRANCE - 55 TURKEY - 69

Group A 11/07/12 13:15 ITALY - 40 GERMANY - 75